Print this page
Send this page
Increase font size
Decrease font size

01/04/2009

Tool Information

Setting: Arbeitsplatz
MHP Steps: Bedarfsanalyse/ Planung | Follow-Up/ Evaluation | Vorbereitung | Durchführung/ Intervention
Ursprungsland: Deutschland
Sprachen: deutsch
URL: Anklicken fuer Tool

Evaluation: Ja
Verfügbare Formate: Sonstige
Kostenlos: Unbekannt
Nutzungseinschränkungen: Nein
Tool Fokus: Organisation
Art des Tools: Anleitungs- und Entwicklungsinstrument
Download(s): Handbuch BGM - 418 KBHandlungsleitfaden - 495 KB

Tool Beschreibung

Das bayrische Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz hat einen Handlungsleitfaden für ein "Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagementsystems" (GABEGS) entwickelt. Die Maßnahmen des GABEGS sind dabei in den Bereichen "Menschengerechte Arbeitsbedingungen" (u.a. guter Führungsstil, Stressoptimierung, Einrichtungen zur Gesunderhaltung) und "Persönliche Ressourcen der Mitarbeiten" (u.a. soziale Kompetenz, Wertschätzung der eigenen Arbeit, mentale Leistungsfähigkeit) angesiedelt, um so ein höheres Leistungspotenzial durch die Lebensqualität am Arbeitsplatz zu erzielen. Als Ziel ergibt sich ein Unternehmenserfolg durch die gesunde Organisation, wie beispielsweise eine bessere Dienstleistungsqualität, geringere Fehlzeiten oder eine höhere Kooperation. In der Umsetzung hierfür wird die Einführung eines "Koordinators Gesundheitsmanagement" vorgesehen, der Ansprechpartner für die Beteiligten und Federführer des Betriebshandbuches wird. Für die Erstellung dessen steht eine Word-Datei als Download zur Verfügung.

Tool Eigenschaften

Einsatz im Feld: Eingeschränkt verbreitet
Tool hauptsächlich verbreitet in: Deutschland
Entwicklungsstand: Gut etabliert
Evaluation und Forschung: Studien/technische Daten verfügbar
Einbezug Betroffener/Begünstigter bei der Entwicklung: Aktive Beteiligung klar beschrieben

Beschreibung der Evaluation

Die Tools sind seit 2005 in mehreren Unternehmen im Einsatz. Die spezielle Mitarbeiterbefragung ist wissenschaftlich evaluiert und hat sich als leistungsfähiges Führungsinstrument bewährt. Es existiert ein Netzwerk von Unternehmen, die das Gesundheitsmanagementsystem eingeführt haben. Zwei mal im Jahr findet im Ministerium ein Erfahrungsaustausch zwischen diesen Unternehmen und interessierten Unternehmen statt.

Kontaktinformationen

Ansprechpartner: Herr Dr. Claus Mollenkopf
Name der Organisation: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz
Adresse: Projekt: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
Adresse 2: Rosenkavalierplatz 2
Postleitzahl: 81925 München
Land: Deutschland
Telefon: +49 (0) 89 - 9214-2376

Bookmark with:

Send Page