Print this page
Send this page
Increase font size
Decrease font size

20/08/2009

Tool Information

Setting: Ältere Menschen in ihrem Lebensumfeld | Arbeitsplatz
MHP Steps: Follow-Up/ Evaluation | Bedarfsanalyse/ Planung
Ursprungsland: Deutschland
Sprachen: deutsch
URL: Anklicken fuer Tool
Publikationsinformation: Weitere Instrumente des LagO-Projektes stehen unter der oben angegebenen Adresse oder in dieser Datenbank zur Verfügung.

Evaluation: Unbekannt
Verfügbare Formate: Online
Kostenlos: Ja
Nutzungseinschränkungen: Nein
Tool Fokus: Organisation
Art des Tools: Screening-Tool/Fragebogen
Download(s): LagO-Projektvorstellung - 2.50 MBLeitfaden Arbeitsplatzbeobachtung "55 plus" - 559 KB

Tool Beschreibung

Der Leitfaden konzentriert sich auf die Beobachtung des Arbeitsplatzes hinsichtlich alterskritischer Arbeitsbedingungen „55 plus“. Alterskritisch bedeutet in diesem Zusammenhang die mangelnde Übereinstimmung zwischen konkreten Arbeits- und Leistungsanforderungen und dem individuellen Leistungsvermögen, insbesondere der älteren Beschäftigten. Ziel der Beobachtung ist weniger die Prävention, als zunächst die Erkennung und Einschätzung von alterskritischer Arbeitsbedingung. Darüber hinaus ist ein weiteres Ziel die Sensibilisierung der Beteiligten für Ansatzpunkte einer altersgerechten Arbeitsgestaltung. Die Handhabung ist auf Betriebspraktiker und Arbeitsgestalter zu geschnitten und bei der Durchführung sollten der Durchführende der Arbeitsplatzbeobachtung, der ältere Beschäftigte und eine Fach- bzw. Führungskraft beteiligt sein. Das LagO- Projekt wird im Rahmen des Modellprogramms zur Bekämpfung arbeitsbedingter Erkrankungen gefördert und fachlich begleitet durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.

Tool Eigenschaften

Einsatz im Feld: Eingeschränkt verbreitet
Tool hauptsächlich verbreitet in: Deutschland
Entwicklungsstand: Kürzlich entwickelt (vor 2-3 Jahren)
Evaluation und Forschung: Keine Informationen dazu gefunden
Einbezug Betroffener/Begünstigter bei der Entwicklung: Aktive Beteiligung klar beschrieben

Beschreibung der Evaluation

Die Analyseinstrumente wurden in dem LagO-Projekt (Länger arbeiten in gesunden Organisationen) entwickelt und erprobt (nach eigenen Angaben). Genauere Informationen zum Evaluationsprozess und- ergebnis sind allerdings nicht vorhanden.

Kontaktinformationen

Ansprechpartner: Dr. Martina Morschhäuser, Dr. Ingrid Matthäi, Jörg Marschall
Name der Organisation: Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft (iso)
Adresse 2: Trillerweg 68
Postleitzahl: 66117 Saarbrücken
Land: Deutschland
E-Mail: info@LagO-projekt.de
Telefon: +49 (0) 681-9 54 24-0

Bookmark with:

Send Page