Print this page
Send this page
Increase font size
Decrease font size

20/08/2009

Tool Information

Setting: Bildung/Erziehung
MHP Steps: Bedarfsanalyse/ Planung | Follow-Up/ Evaluation
Ursprungsland: Deutschland
Sprachen: deutsch
URL: Anklicken fuer Tool
Publikationsinformation: Ralf Schwarzer & Matthias Jerusalem (Herausgeber):Skalen zur Erfassung von Lehrer- und Schülermerkmalen. Dokumentation der psychometrischen Verfahren im Rahmen der Wissenschaftlichen Begleitung des Modellversuchs Selbstwirksame Schulen, 1999, ISBN 3-00-003708-X.

Evaluation: Ja
Verfügbare Formate: Papierversion | Online
Kostenlos: Ja
Nutzungseinschränkungen: Nein
Tool Fokus: Individuell und Organisation
Art des Tools: Screening-Tool/Fragebogen
Download(s): Studie zur Skalenentwicklung inkl. Fragenbögen (komplett) - 749 KBswe_faq_englishpdf - 105 KB

Tool Beschreibung

Die Skalendokumentation umfaßt eine ausführliche Beschreibung des bundesweiten Modellversuchs Verbund Selbstwirksamer Schulen mit drei Meßzeitpunkten und über 5.000 Teilnehmern sowie eine detaillierte Dokumentation des eingesetzten psychometrischen Instrumentariums. Die Skalen wurden z. T. neu entwickelt. Ein wesentlicher Schwerpunkt bildet die Erfassung von Selbstwirksamkeitserwartungen bei Schülern und Lehrern.

Tool Eigenschaften

Einsatz im Feld: Allgemein verbreitet innerhalb eines Landes
Tool hauptsächlich verbreitet in: Deutschland
Entwicklungsstand: Keine Informationen dazu gefunden
Evaluation und Forschung: Studien/technische Daten verfügbar
Einbezug Betroffener/Begünstigter bei der Entwicklung: Aktive Beteiligung klar beschrieben

Beschreibung der Evaluation

Die einzelnen Skalen wurden in einem Modellversuch erprobt. Für die kollektive Selbswirksamkeitserwartung gilt: Cronbachs Alpha lag in zwei bisher vorliegenden Stichproben bei .91 und .92 (N jeweils ca. 300). Die Retest-Reliabilität der Skala betrug .77 (N = 197) über den Zeitraum eines Jahres. Für die Lehrer-Selbstwirksamkeit gilt: Cronbachs Alpha liegt in drei bisher vorliegenden Stichproben zwischen .76 und .82 (N jeweils ca. 300). Die Retest-Reliabilität der Skala beträgt .67 (N = 158) bzw. .76 (N = 193) über den Zeitraum eines Jahres und .65 (N = 161) über einen Zweijahreszeitraum.

Kontaktinformationen

Ansprechpartner: Prof. Dr. Ralf Schwarzer
Name der Organisation: Freie Universität Berlin
Adresse: Institut für Arbeits-, Organisations- und Gesundheitspsychologie
Adresse 2: Habelschwerdter Allee 45
Postleitzahl: 14195 Berlin
Land: Deutschland
E-Mail: health@zedat.fu-berlin.de

Bookmark with:

Send Page